Über mich


 

 

Petra Kaser

Oberharrern 30

4691 Breitenschützing

Tel.: 07673/5505

Mobil: 0650/2203563

E-Mail: petra.kaser@gmx.at

Homepage: www.petrakaser.jimdo.com

  

Geb. 1965, verheiratet, 3 Kinder
Beruf: Buchhalterin und Hausfrau
Kurse: Bowen 10 Module + Diplom
          Bodytalk Modul 1 + 2, Japanisches Heilströmen

          IQ-E Enerlogie, Ausbildung zum sensitiven medialen Energetiker             

          2012/2013 wurde mit ausgezeichnetem Erfolg am 16.06.2013 abgeschlossen

Seit Jänner 2014 bin ich in der Ausbildung zum Cranio Sacralen Therapie

 

 

Es war schon immer ein Wunsch von mir, in so eine Banche zu gelangen. Damals war ich noch zu jung, um das alleine entscheiden zu dürfen. Jetzt ist die richtige Zeit dazu gekommen und es erfüllt mich sehr, meiner Familie und anderen Menschen mit dieser wunderbaren Methode helfen zu können.

 

 

BOWEN - Practitioner

Kurz zur Geschichte:

Tom Bowen (1916-1982) entwickelte diese umfassende Technik in Australien.

Er erkannte einen Zusammenhang zwischen Körperhaltung und Krankheiten.

Seine Intuition ermöglichte ihm die wahre Ursache von Beschwerden zu erkennen und Lösungen zu finden.

Tom war ein sehr religiöser Mensch und betrachtete seine Arbeit als ein Geschenk Gottes. Er behandelte Behinderte, unheilbar Kranke, kleine Kinder, Schwangere und Sportler.

1987 wurde die Bowen Therapy Academy of Australia gegründet, man nannte die Technik BOWTECH - die Originale Bowen Technik.

 

BOWTECH ist als ausschließliche Behandlungsmethode sehr erfolgreich, wird aber auch von Ärzten, Chiropraktikern, Zahnärzten, Krankenschwestern, Hebammen, Physiotherapeuten, Osteopathen, Masseuren, Betreuern von Athleten, Ergotherapeuten, Logopäden, usw als unterstützende Behandlungsmethode wirksam eingesetzt.

 

Folgende Bereiche können erfolgreich durch die Bowen Technik unterstützt werden:

Bewegungsapparat                                  

- Gelenke                                                   

- Wirbelsäule                                            

- Bänder- und Sehnenapparat                            

                                                                 

Organe  

- Magen, Darm 

- Leber, Galle und alle weiteren
  Bauchorgane

- Lunge, Atemwege
- Haut

- Ausscheidungsorgane

 

Herz - Kreislauf

Schwangerschaft

Sportler

Nervensystem

Empfehlenswert z. B. bei

- Muskelverspannungen, Nackensteifheit

- Rückenschmerzen, Ischiasprobleme

- Schulter-, Knie-, Hüftgelenksbeschwerden

- Ellbogen- und Handgelenksprobleme

 

weiters bei

- Migräne, Kopfschmerzen

- Stress, Erschöpfungszustände

- Schlafstörungen, Panik Attacken

 

sowie bei

- Atemwegserkrankungen, Asthma, Bronchitis, Allergien, Heuschnupfen

- Organische Beschwerden (Herz, Niere, Verdauung, Leber,...)

- Menstruationsbeschwerden, Unfruchtbarkeit

- Babys ( Koliken, Unruhe, Verdauung)

- Sportverletzungen, Schleudertrauma

- vor und nach Operationen

                                  ... und vielem mehr

 

 Cranio Sacrale Therapie:

 

 

 

 Lieblingszitat:

"Werde der Du bist"

-Friedrich Nietzsche-

Ich habe im Jahr 2010 den Quantenpraktiker gemacht und das 2 Punkte System der Quantenheilung. Bin gerade dabei IQ-E in einem Jahresseminar zu lernen. Es ist sehr interessant, da man zuerst an sich selbst arbeitet und dann auch auf andere besser zugehen kann.

Seid letzten Wochenende, 15.9.-16.9.2012 habe ich eine neue Ausbildung begonnen, und zwar zum "sensitiven medialen Energetiker".

Die Ausbildung ist vom ersten Tag an sehr interessant, das schöne daran ist, dass ich nicht "nur" anderen Menschen helfen kann, sondern auch mir selber, denn ich bin ja auch nur  ein Mensch...

Im Juni 2013 ist diese Ausbildung beendet, ich habe aber jetzt schon davon provitiert und das ist das schöne!!!

Diese Ausbildung beinhaltet foglende Themen:

Chakren reinigen und energetisieren, energetische Operationen, Familienaufstellungen, Tiefenentspannung, Rückführungen, Pendeln, Fremdenergien und Emotionale Belastungen befreien, mit den zuständigen Erzengeln und aufgestiegenen Meistern zum höchsten Wohle, soweit es von oben erlaubt ist und für den Klienten gut ist, arbeiten.

Ich bedanke mich bei Christian L. für seine Begleitung.

 

Ab Jänner 2014 beginne ich mit der Ausbildung zum Cranio Sacral und bin schon sehr gespannt, was noch alles kommt